Sie sind hier: Aktuelles / Weihnachtsfest der besonderen Art

Weihnachtsfest der besonderen Art

 

Benefizaktion „Dein Festmahl“ feiert am 12. Dezember Premiere

Ein traditionelles Weihnachtsessen serviert von prominenten Kellnern, ein neuer Haarschnitt, Sachspenden, ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm und vieles mehr erwartet die rund 800 Gäste am Dienstag, 12. Dezember 2017, in der Halle 4.1 der Messe Bremen.

Unter dem Motto „Dein Festmahl – Ein Abend für bedürftige Menschen“ lädt das Bremer Rote Kreuz gemeinsam mit der Messe Bremen & ÖVB-Arena, der Eventagentur Ranwig Events, der Weihnachtshilfe und der geschmackslabor messe & eventcatering GmbH zu einem vorweihnachtlichen Festmahl ein.

Ab 16 Uhr wird Bremer Bedürftigen ein besonderer Abend geboten: Neben einem traditionellen Weihnachtsessen erhalten die Gäste auf Wunsch einen neuen Haarschnitt, eine ärztliche Beratung oder Sachspenden in Form von Kleidung, Schlafsäcken, Isomatten und Spielzeug. „Nicht jeder hat das Glück, ein fröhliches Weihnachtsfest erleben zu können. Deshalb möchten wir diesen Menschen zumindest für einen Abend etwas Gutes tun“, sagt Lübbo Roewer vom Bremer Roten Kreuz. Es sollen jedoch nicht nur die Bedürftigen, sondern auch ihre Tiere bedacht werden: Neben ausreichend Futter ist die Möglichkeit einer tierärztlichen Untersuchung geplant.

Semino Rossi
Frank Baumann

Unterstützung erhalten die Veranstalter von ehrenamtlichen Helfern und prominenten Gästen aus Fernsehen, Musik und Sport. So haben unter anderem die Schlagerstars Semino Rossi, Mary Roos und Stefan Mross, die Moderatoren Yared Dibaba und Carlo von Tiedemann und Werder Manager Frank Baumann ihre Zusage gegeben. Sie werden nicht nur das Essen am festlich gedeckten Tisch servieren, sondern im Anschluss für ein abwechslungsreiches Showprogramm aus Musik, Comedy und Unterhaltung sorgen.

Entstanden ist die Idee zu „Dein Festmahl“ vor zwei Jahren auf den Sixdays Bremen, als Semino Rossi den Startschuss zum 51. Sechstagerennen gab. „Der Gedanke zu einer Benefizaktion nach dem Berliner Vorbild von Frank Zander war schon länger in meinem Kopf.

Interessierte, die für die Aktion Sachspenden oder Dienstleistungen zur Verfügung stellen möchten, können sich direkt bei Christian Radoszewski vom Bremer Roten Kreuz unter radoszewski@drk-bremen.de oder 0421 – 34 03 129 melden. Wer die Aktion „Dein Festmahl“ finanziell unterstützen möchte, kann dies über folgendes Spendenkonto tun:

DEUTSCHES ROTES KREUZ Kreisverband Bremen e.V.
Sparkasse Bremen
IBAN: DE07 2905 0101 0086 8482 80
Verwendungszweck: Dein Festmahl

>>> ONLINE SPENDE <<<

Mehr Infos: www.dein-festmahl.de und auf facebook unter https://www.facebook.com/DeinFestmahl/

 

Kontakt des Veranstalters:

Bremer Rotes Kreuz

Lübbo Roewer, Tel. 0421 – 34 03 159

E-Mail: roewerdrk-bremen.de

 

 

Mary Roos