Sie sind hier: Angebote / Erste Hilfe und Rettung / Erste Hilfe Ausbildung / Erste Hilfe

Ansprechpartner


Jochen Thaens

Bereichsleiter

HiOrg / Ausbildung
Koordinator PSNV

Tel.: 0421 - 43 67 040

Fax: 0421 - 43 67 010

thaensdrk-bremen.de

 


Rosalia Spieß

Disposition

Tel.: 0421 - 43 67 012

Fax: 0421 - 43 67 010

spiessdrk-bremen.de


Werner Grosskopf

Lehrgangsabrechnung

Tel.: 0421 - 43 67 012

Fax: 0421 - 43 67 010

grosskopfdrk-bremen.de

Erste Hilfe Ausbildung

 

Erste Hilfe Lehrgänge

 

Da niemand weiß, wann und wo ein Notfall eintritt, ist es unerlässlich, dass alle Menschen die Kenntnisse und Fertigkeiten erlernen, die für die Erste Hilfe in einer Notfallsituation benötigt werden. Darum besuchen Sie einen Erste Hilfe Lehrgang, um sich als Ersthelfer ausbilden zu lassen. Die nach der Teilnahme ausgehändigte Bescheinigung können Sie für den Erwerb der Fahrerlaubnis (alle Führerscheinklassen), für die Prüfung zur Arzthelferin, für die ärztliche Vorprüfung (Physikum der Medizinstudenten) sowie für den Erwerb der Übungsleiterlizenz verwenden.

Die Erste Hilfe Lehrgänge umfassen 9 Unterrichtseinheiten. Beginn jeweils 08:30, Ende 16:30 Uhr.

Für selbstzahlende Teilnehmer betragen die Lehrgangsgebühren €32,-.


Termine und Anmeldung


HINWEIS: Trotz des Titels "BG-Lehrgang" richtet sich dieser Lehrgang auch an Privatzahler

Kosten für Privatzahler: 32,- €

Unsere Lehrgangsorte

Bremen-Hastedt

Deutsches Rotes Kreuz Kreisverband Bremen e. V.
Hastedter Heerstr. 250
28207 Bremen

BSAG Straßenbahnen der Linien 2 und 10, Haltestelle Malerstraße
BSAG Busse der Linien 40 / 41 bzw. VBN 730 / 740 Haltestelle Föhrenstraße

Bremen-Nord

Deutsches Rotes Kreuz Kreisverband Bremen e. V.
Meinert-Löffler-Str. 15
28755 Bremen

BSAG Busse der Linien 90 / 95 / 98 / 99 Haltestelle Bf Aumund
NWB RS1 Haltestelle Bf Aumund

Fritz-Thiele-Str.

Deutsches Rotes Kreuz Kreisverband Bremen e. V.
Fritz-Thiele-Str. 14
28279 Bremen

BSAG Busse der Linie 22 Haltestelle Habenhauser Brückenstr. oder Borgwardstr.


Geschlossene Lehrgänge für Ihren Betrieb oder Verein sowie Inhouse Seminare

Sehr gerne bieten wir Ihnen auch die Durchführung der Erste Hilfe Aus- und Fortbildungen nur für Mitarbeitenden Ihres Betriebes oder Ihres Vereines, auch in Ihren eigenen Räumlichkeiten an.

Hierzu ist eine Teilnehmeranzahl von minimal 12 und maximal 16 möglich.

Für einen vernünftigen Unterricht sind auch an den Raum Mindestanforderungen zu stellen:

- ausreichende Größe um auch praktische Übungen zu ermöglichen

- Sitzgelegenheiten für jeden Teilnehmenden sowie den Ausbildenden

- Tageslicht

- Belüftungs- und Heizungsmöglichkeit

- Störungsfreiheit (kein Durchgang während des Lehrgangs, keine Parallelnutzung)

- Projektionsfläche

- Beamer (können wir auch mitbringen)

- Flip Chart und/oder Pinwand bzw. Tafel

 

Sprechen Sie uns an:

Telefon: (04 21) 4 36 70 12 (Mo - Fr von 8:00 bis 12:00)

Telefax: (04 21) 4 36 70 10

Email: ausbildung-hastedt@drk-bremen.de