Sie sind hier: Angebote / Senioren / Dienstleistungszentren

DLZ Mitte


Christel Eidams

Dienstleistungszentrum Mitte

Haus im Viertel

Im Krummen Arm 13

28203 Bremen

Tel.: 0421 - 69930100

Fax.: 0421 - 69930103

dlz-mittedrk-bremen.de


Karina Busch

Dienstleistungsszentrum Mitte

Haus im Viertel

Im Krummen Arm 13

28203 Bremen

Tel.: 0421 - 69930102

Fax.: 0421 - 69930103

dlz-mittedrk-bremen.de

DLZ Schwachhausen


Gaby Salomon

Dienstleistungszentrum Schwachhausen

Wachmannstraße 9

28209 Bremen

Tel.: 0421 - 3403 100

Fax.: 0421 - 3403 135

dlz-schwachhausendrk-bremen.de


Mirko Westermann

Dienstleistungszentrum Schwachhausen

Wachmannstraße 9

28209 Bremen

Tel.: 0421 - 3403 100

Fax.: 0421 - 3403 135

dlz-schwachhausendrk-bremen.de


Anne Richter

Dienstleistungszentrum Hastedt

Hastedter Heerstraße 250

28207 Bremen

Tel.: 0421 - 4367047

Fax.: 0421 - 4367049

dlz-hastedtdrk-bremen.de


Gabriele Calas- Saibuma

Dienstleistungszentrum Hastedt

Hastedter Heerstraße 250

28207 Bremen

Tel.: 0421 - 4367048

Fax.: 0421 - 4367049

dlz-hastedtdrk-bremen.de

Dienstleistungszentren

 

 

In unseren Dienstleistungszentren finden Sie vielfältige Hilfen und Unterstützungen in Ihrer Nachbarschaft. Wir organisieren in den DLZs Hilfen und Angebote zu den verschiedensten Lebensbereichen. Kommen Sie einfach vorbei und informieren Sie sich. Adressen und Kontaktpersonen für die Stadtteile Mitte, Schwachhausen, Hastedt und Östliche Vorstadt finden Sie in der rechten Bildschirmspalte.

Beratung

Wir beraten Sie gerne ausführlich und unverbindlich zu Hilfestellungen in Ihrer häuslichen Situation, denn wir  möchten, dass Sie so lange wie möglich in Ihren eigenen vier Wänden bleiben können!

In einem persönlichen Gespräch werden wir gemeinsam mit Ihnen die passenden Hilfen zusammenstellen, damit Sie zu Hause rundum gut versorgt sind!

Über Einzelheiten unserer Leistungen und Preise informieren wir Sie gerne.

Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder besuchen Sie uns im Dienstleistungszentrum Ihrer Nähe.

Sie erreichen uns montags bis freitags von 9.00 bis 13.00 Uhr

sowie nach Vereinbarung.

Nachbarschaftshilfe

Unsere Nachbarschaftshelferinnen stehen Ihnen bei der täglichen Lebens- und Haushaltsführung unterstützend zur Seite. Beispielsweise

  • bei der täglichen Hausarbeit
  • beim Einkaufen
  • beim Wäsche waschen
  • der Zubereitung von Mahlzeiten
  • als Begleitung bei Behördengängen und Arztbesuchen, Spaziergängen, dem Besuch bei Freunden oder in anderen Situationen

Gemeinsam wählen wir für Sie die passende Helferin oder aber auf Wunsch auch einen Helfer aus!

Vermittlung weiterer Hilfen

Ob Sie weiterführende Hilfen für zu Hause benötigen, Ihre Freizeit interessanter gestalten möchten oder überlegen, in eine Senioreneinrichtung zu ziehen, wir nennen Ihnen gerne Ansprechpartner und Adressen zu folgenden Themen:

  • Der aktivierende Hausbesuch
  • Kuren und Erholungsreisen
  • Kurse zur Gesundheitsförderung
  • Mittagstisch in der Wachmannstr.
  • Begegnungsstätten
  • Essen auf Rädern
  • Hausnotruf
  • Pflegedienste
  • und vieles mehr

Beratung und Hilfen für Angehörige

Ob Sie Austausch und Unterstützung in Selbsthilfegruppen oder für Ihre Angehörigen die richtigen Hilfen  suchen, sprechen Sie mit uns.

  • Demenz - Angehörigengruppe

Offene Gesprächsrunden finden jeden zweiten Montag (ungerade Wochen)

von 15.00 - 17.00 Uhr im Haus I, Wachmannstr. 9 statt.

Dokumente zum Download

Datei herunterladen: DLZ__Statistik_2015.pdf
Datei herunterladen: FLYER_DLZ_neu.pdf
Datei herunterladen: FLYER_Nachbarschaftshilfe.pdf