Sie sind hier: Bildungsangebote

Helfergrundausbildung März 2017

Helfer Grundausbildung (HGA)

Bereitschaft, Sanitätsdienst

Sanitätsdienstausbildung

 

Termin

27.05. bis zum 03.06.2017

Verlauf

Vollzeitlehrgang

Bildungsurlaub

Für Bremen und Niedersachsen

Zeiten

08:30 bis ca. 17:30 Uhr

Ort

Fritz Thiele Str.

Inhalt

Sanitätsdienstausbildung (Fachausbildung) nach LLU 09

Lehrgangsziele

Sanitätsdienstliche Fachausbildung, erfolgreiche Absolventen dürfen die Bezeichnung Sanitäter / Sanitäterin tragen

Zielgruppe

Mitarbeiter in Einsatzeinheiten und Sanitätsdiensten

Voraussetzungen

Aktuelle Erste Hilfe, erweiterte EH oder Fortbildung Rea nicht älter als 1 Jahr. Ggfs. "alte" Sanitätsausbildung

Lehrgangsleitung

 M. Freyhoff und verschiedene Fachreferenten

Erfolgskontrolle

Reanimationsprüfung, schriftliche und praktische Abschlussprüfung

Teilnehmeranzahl

Maximal 16

Veranstalter

DRK Landesverband e.V.

Durchführung Kreisverband Bremen e.V.

Kosten

Für Mitarbeiter und Mitglieder des DRK KV Bremen keine.

Für externe Interessenten 150,-  Euro inkl. Buch

Bemerkungen

Teilnahmebescheinigung wird bei Erfolg ausgestellt

Einsatzkleidung erforderlich

Es werden zusätzliche abendliche Übungstermine angeboten

Anmeldeschluss

12.05.2017

Anmeldung an

thaens@drk-bremen.de

unter Angabe von Namen, Vornamen, Geburtsdatum, Anschrift, Telefon, Email, Einsatzeinheit bzw. Bereitschaft, ggfs. Kostenträger, Voraussetzungen

Für Rückfragen (04 21) 4 36 70 40

 

Bereitschaft, Sanitätsdienst

Sanitätsfortbildung Reanimation

 

 

Termin

2. Fortbildung - Rea 2/17 am 01.04.2017

3. Fortbildung - Rea 3/17 am 12.08.2017

4. Fortbildung - Rea 4/17 am 25.11.2017

Verlauf

Tagesveranstaltung

Zeiten

08:30 bis ca. 17:00 Uhr

Ort

Caroline Kettler Haus oder Stresemannstraße

Inhalt

Reanimationstraining, Herz - Lungen Wiederbelebung in der ein und zwei Helfer Methode, mit und ohne AED, Sicherung der Atemwege, Beatmung mit Hilfsmitteln,

Lehrgangsziele

Qualitätssicherung für den Reanimationsablauf

Aktualisierung der Kenntnisse

Beherrschung des Algorithmus

Trainieren der praktischen Fähigkeiten

Zielgruppe

Mitarbeiter in Einsatzeinheiten und Sanitätsdiensten

Pflichtfortbildung für Sanitäter

Voraussetzungen

Sanitätsdienstausbildung, SanA/B

Lehrgangsleitung

1. Fortbildung: A. Otten

2. Fortbildung: M. Freyhoff

3. Fortbildung: R. Kathe

4. Fortbildung: R. Kathe

Erfolgskontrolle

Praktisch

Teilnehmeranzahl

10 bis 20

Veranstalter

DRK Kreisverband Bremen e.V.

Kosten

Für DRK Mitarbeiter und Mitglieder keine

Für externe Interessenten 25,-  Euro

Einsatzkleidung erforderlich

Bemerkungen

Inkl. einfachem Mittagessen sowie Kaffee, Tee und Wasser

Teilnahmebescheinigung wird ausgestellt

Anmeldeschluss

Jeweils 14 Tage vor Termin

Anmeldung an

thaens@drk-bremen.de

rettungsdienst-bremen.org

 

Bereitschaft, Sanitätsdienst

Sanitätsfortbildung Trauma

 

 

Termin

1. Fortbildung - Trauma 1/17 am 06.05.2017

2. Fortbildung - Trauma 2/17 am 30.09.2017

Verlauf

Tagesveranstaltung

Zeiten

08:30 bis ca. 17:00 Uhr

Ort

Caroline Kettler Haus oder Stresemannstraße

Inhalt

 

Lehrgangsziele

Qualitätssicherung für die Versorgung von Notfallpatienten

Aktualisierung der Kenntnisse

Beherrschung der Handlungsabläufe

Trainieren der praktischen Fähigkeiten im Umgang mit verschiedenen Materialien und Hilfsmitteln

Zielgruppe

Mitarbeiter in Einsatzeinheiten und Sanitätsdiensten

Pflichtfortbildung für Sanitäter

Voraussetzungen

Sanitätsdienstausbildung, SanA/B

Lehrgangsleitung

1. Fortbildung:  D. Böttcher

2. Fortbildung:  M. Freyhoff

Erfolgskontrolle

praktisch

Teilnehmeranzahl

10 bis 20

Veranstalter

DRK Kreisverband Bremen e.V.

Kosten

Für DRK Mitarbeiter und Mitglieder keine

Für externe Interessenten 25,-  Euro

Bemerkungen

Inkl. einfachem Mittagessen sowie Kaffee, Tee und Wasser

Teilnahmebescheinigung wird ausgestellt

Einsatzkleidung erforderlich

Anmeldeschluss

jeweils

14 Tage vor Beginn der Veranstaltung  

Anmeldung an

thaens@drk-bremen.de

 

Bereitschaften

Helfer Grundausbildung

  

Termin

10.03. RK Einführungsseminar 1  (RK E)
Beginn 14:00, Hastedt, Raum 303

11.03. HGA Technik & Sicherheit (HGA T&S)
Beginn 9:00, Fritz-Thiele-Str.

12.03. HGA erweitertet Erste Hilfe  (HGA EEH)
Beginn 9:00, Hastedt, Raum 104

17.03. RK Einführungsseminar 2
Beginn 14:00, Hastedt, Raum 303 

18.03. HGA Einsatz (HGA EIN)
Beginn 9:00, Hastedt, Raum 104

19.03. HGA Betreuung (HGA B)
Beginn 9:00, Hastedt, Raum 104

Verlauf

2 verlängerte Wochenenden jeweils Freitag ab 14:00 bis Sonntag 17:00 Uhr

Zeiten

Freitag 14 - 17; Samstag und Sonntag je 09:00 bis ca. 17:00 Uhr

Ort

Hastedt, Fritz Thiele, Stresemann

Inhalt

Komplette Helfergrundausbildung (HGA), umfasst

- Rotkreuz Einführungsseminar

- Technik und Sicherheit

- Einsatz

- erweiterte Erste Hilfe

- Betreuungseinsatz

Lehrgangsziele

Wir bieten erstmalig eine komplette Helfergrundausbildung an, die alle Module enthält, einschließlich des RK Einführungsseminars. Die HGA ist die Basis für die Einsatztätigkeit im DRK und natürlich Voraussetzung zum Besuch weiterführender Fachdienstausbildungen (z.B. Sanitätsdienst / Betreuungsdienst /...)

Zielgruppe

Aktive ehrenamtliche Mitarbeiter in den Bereitschaften

Voraussetzungen

Aktive ea. Mitgliedschaft

Lehrgangsleitung

Verschiedene Fachreferenten

Erfolgskontrolle

Praktische Übungen

Teilnehmeranzahl

10 bis 20

Veranstalter

DRK Kreisverband Bremen e.V.

Kosten

Für DRK Mitarbeiter und Mitglieder keine

Für externe Interessenten 150,-  Euro

Bemerkungen

Inkl. einfachem Mittagessen sowie Kaffee, Tee und Wasser

Teilnahmebescheinigung wird ausgestellt

Anmeldeschluss

14 Tage vor LG Beginn  

Anmeldung an

thaens@drk-bremen.de

 

Veranstaltungsorte

Veranstaltungsorte

 

 

Caroline Kettler Haus

DRK Kreisverband Bremen e.V.

Katastrophenschutz- und Dienstleistungszentrum

Hastedter Heerstraße 250

28207 Bremen

(04 21) 4 36 70 - 0

BSAG: Linie 2/10 Malerstraße

Annahme von Kleider- und Bücherspenden

Kaffeeautomat, Speiseraum

DRK Buchmarkt

Wachmannstraße

DRK Kreisverband Bremen e.V.

Geschäftsstelle

Wachmannstraße 9

28209 Bremen

(04 21) 34 03 - 0

BSAG: Linien 6, 8, 24 am Stern

Kaffee und Mittagstisch

Haus Hohenkamp

Haus Hohenkamp

Geriatrische Pflegeinrichtung

Oberneulander Landstraße 27

28355 Bremen

BSAG: Linie 34

Schöner alter Park zum Spazieren

Kleine Marsch

Jugendhilfe Kleine Marsch

Jugendwohnheim

Kleine Marschstraße 20 - 22

28309 Bremen

BSAG: 21

Bremen Nord

DRK Kreisverband Bremen e.V.

Meinert Löffler Straße 15

28755 Bremen

BSAG: 90, 95, 98, 99 NWB RS1 Haltestelle Bf Aumund

Annahme von Kleiderspenden

Große Veranstaltungshalle

Fritz-Thiele-Str.

DRK Kreisverband Bremen e.V.

Fritz-Thiele-Str. 14

Bremen

DRK Landesverband

DRK Landesverband e.V.

Henri Dunant Straße 2

Bremen

(04 21) 43 63 - 0

Kaffeeautomat, Speiseraum