Sie sind hier: Der Verein / Fördermitgliedschaft

Ansprechpartner


Werner Gartmann

Mitgliederservice

Wachmannstraße 9

28209 Bremen

Tel.: 0421 34 03 126

Fax: 0421 34 03 136

w.gartmanndrk-bremen.de


Christian Radoszewski

Mitgliederservice
Öffentlichkeitsarbeit
Werbung

Wachmannstraße 9

28209 Bremen

Tel.: 0421 34 03 129

Fax: 0421 34 03 136


radoszewskidrk-bremen.de

Fördermitglied werden

Fördermitgliedschaft - Fördern, Spenden, Helfen. Sie können die Arbeit des Roten Kreuzes in Bremen unterstützen. Ihre Spende ist für uns sehr wichtig. Nur mit der Förderung unserer Arbeit durch Spender und Mitglieder ist es uns möglich, viele Aufgaben durchzuführen. Dies gilt vor allem für die Arbeitsbereiche, in denen Ehrenamtliche unentgeltlich zum Wohle anderer Menschen tätig sind.

Sie können sich den Mitgliedsantrag als pdf -->> hier <<-- herunterladen.

 

Unser Dankeschön an alle Mitglieder:

Eine Reise - Rückholversicherung !

Mit Ihrem DRK-Mitgliedsbeitrag tragen Sie dazu bei, dass das Deutsche Rote Kreuz Menschen, die unverschuldet in Not geraten sind, weltweit wirksam helfen kann. Jeder Beitrags-Euro ist also ein gut angelegter Euro. Aber ab dem 1. Juli 2010 tun Sie damit auch Gutes für sich selbst. Denn was die gesetzlichen Krankenversicherungen gar nicht leisten und bei privaten oft extra versichert werden muss, ist in Ihrem Mitglieds-beitrag bereits enthalten: eine Reise-Rückholversicherung.

Egal, wo Sie sich auf der Welt befinden –“ sollten Sie einen Unfall erleiden oder erkranken und die Behandlung in Deutschland angezeigt sein, holen wir Sie sicher und medizinisch betreut nach Hause zurück.

Zu den ursprünglich im Versicherungsumfang enthaltenen Leistungen kommen jetzt sogar noch neue hinzu:

Auslandsrückholung mit drei neuen Pluspunkten:

–Garantierte weltweite Rückholung spätestens nach 14 Tagen Krankenhausaufenthalt.

–Betreuung und Rückholung mitgereister Kinder und hilfsbedürftiger Angehöriger.

–Rückholung im Todesfall.

Inlandsrückholung:

–Garantierte Rückholung ab dem elften Krankenhaustag (wird nicht von der Krankenkasse bezahlt).

–Jährlich unbegrenzte Anzahl an Reisen mit mehr als einer Übernachtung.

–Jährlich einmalige Selbstbeteiligung von 100,00 € im Leistungsfall.

–Transport auch ohne Anordnung der medizinischen Notwendigkeit.

... und mehr:

–Kostenlose Mitversicherung von Ehepartnern oder Lebensgefährten sowie von Kindern, für die es Kindergeld gibt.

–Leistungen bei bis zu sechs Monaten ununterbrochenem Auslandsaufenthalt.

–Gute Chancen für die Rückholung aus Krisengebieten.

–Keine Altersbegrenzung.

–Kein Ausschluss bei Vorerkrankungen.

Als DRK-Mitglied unseres Kreisverbandes sind Sie und Ihre Angehörigen also automatisch gut gegen die großen Reiserisiken versichert. Die Reise-Rückholversicherung ist in Ihrem Mitgliedsbeitrag enthalten. Für Sie kostenlos: wir zahlen die Versicherungsprämie für Sie! Natürlich wären wir Ihnen dankbar, wenn Sie dieses Mehr an Leistungen zum Anlass nehmen würden, Ihren Mitgliedsbeitrag künftig zu erhöhen. Um wie viel, bleibt Ihnen überlassen.

Sie wissen ja: Jeder DRK-Beitrags-Euro ist ein gut angelegter Euro!

weitere Informationen und die AGB als PDF-Datei herunterladen

Falls Sie erhöhen möchten, können Sie auch eine E-Mail mit den Informationen schicken oder Herrn Werner Gartmann unter der Telefonnummer (0421) 34 03 – 126 anrufen. Selbstverständlich erhalten Sie auch weiterhin die volle Leistung bei Ihrem derzeitigen Mitgliedsbeitrag.

Sie können mitbestimmen

 

Nach der bestehenden Satzung vom 08.06.2006 bestimmen die Fördermitglieder in den Angelegenheiten des Verbandes mit. Die Fördermitglieder wählen Delegierte aus Ihren Reihen für das höchste Organ des Roten Kreuzes. Für je fünfhundert fördernde Mitglieder kann eine Delegierte oder ein Delegierter gewählt werden.Zur Zeit gibt es 7.650 Mitglieder im DRK-Kreisverband Bremen. Somit können  15 Delegierte gewählt werden, die die Interessen der Fördermitglieder vertreten. Die Delegierten werden jeweils für vier Jahre gewählt. InteressentenInnen können eine/n oder mehrere Kandidaten/innen vorschlagen oder sich selbst aufstellen lassen.

Bitte rufen Sie mich an!