DRK-Buchmarkt Lesen und Helfen

Beitrag teilen
Deutsches-rotes-Kreuz-Bremen-DRK-1024x682 Buchmarkt
Ehrenamtliche Sozialarbeit

Es gibt viele Möglichkeiten, beim DRK ehrenamtlich etwas für Andere zu tun.

Weiterlesen

Zur finanziellen Unterstützung der sozialen Arbeit hat das DRK Bremen 2004 einen Buchmarkt eröffnet. Die eingenommenen Mittel kommen ehrenamtlichen sozialen Aufgabenfeldern zugute, u. a. dem Jugendrotkreuz (JRK) und weiteren Hilfsprojekten.

Das DRK engagiert sich mit dem Jugendrotkreuz für Kinder und Jugendliche. Wöchentliche Zusammenkünfte und gemeinsame Fahrten und Ausflüge finden in der Gemeinschaft statt. Besonders unterstützt das Jugendrotkreuz die Ausbildung von „Schulsanitätern“ in Bremer Schulen. Hinzu kommen die eigenen Sanitätsausbildungen und verschiedene Austauschprogramme mit Jugendlichen anderer Institutionen.

Gut erhaltende Buchspenden, CDs und DVDs nehmen wir gerne entgegen. Besuchen Sie uns im Buchmarkt!

Öffnungszeiten

Montag 10-13 Uhr

Dienstag 10-13 Uhr

Mittwoch 10-13 Uhr

Donnerstag 15-18 Uhr

Freitag 10-13 Uhr

jeden ersten Samstag im Monat 10-13 Uhr

Sie erreichen uns mit den Straßenbahnen der Linien 2 und 10, Haltestelle Malerstraße.

Wie geht es weiter?

Nehmen Sie bitte mit Ihrem Ansprechpartner vor Ort, siehe oben rechts, Kontakt auf.