Deutsches Rotes Kreuz Bremen, Wellcome
Wellcome 2018-05-28T16:32:28+00:00

Wellcome

Beitrag teilen
Deutsches-rotes-Kreuz-Bremen_pekip-683x1024 Wellcome
PEKiP

Schon wenige Tage, nachdem ein Kind geboren ist und sich vergewissert hat, dass seine Grundbedürfnisse nach Nahrung, Wärme, Zärtlichkeit und Nähe befriedigt werden, wächst in ihm ein Bedürfnis nach neuen Erfahrungen und Anregung.

Weiterlesen

Praktische Hilfen für Familien nach der Geburt. Seit Januar 2009 gibt es die in Hamburg gegründete individuelle Familienförderung auch in Bremen.

Ehrenamtliche Helferinnen und Helfer sind zur Unterstützung von Bremer Familien in fast allen Bremer Stadtteilen tätig.

Voraussetzung für die Mitarbeit ist nicht zwingend eine fachlich relevante Ausbildung, sondern vielmehr die Bereitschaft zum gesellschaftlichen Engagement ,soziale Kompetenz und Liebe zu den Kindern.

Die Hilfe erfolgt durch die Betreuung der Neugeborenen oder der Geschwisterkinder über einen Zeitraum bis zu drei Monaten. In dieser Zeit stehen die Ehrenamtlichen ein bis dreimal wöchentlich der zu betreuenden Familie zur Verfügung. Nach ihrem Einsatz können die wellcome Mitarbeiter selbst bestimmen, wie zeitnah sie eine neue Familie betreuen möchten.

Das Bremer wellcome Team besteht aktuell aus 29 ehrenamtlichen Mitarbeitern und der Koordinatorin Renate Hoffmann. Schirmherr des Projekts ist der Präsident der Bremer Bürgerschaft, Christian Weber.

Zur Website von wellcome: www.wellcome-online.de

Wie geht es weiter?

Nehmen Sie bitte mit Ihrem Ansprechpartner vor Ort, siehe oben rechts, Kontakt auf.