//Kreative und hochmotivierte Ausbildende mit Lehrberechtigung für die Erste Hilfe und weiterführende Aus- und Fortbildungen gesucht

Kreative und hochmotivierte Ausbildende mit Lehrberechtigung für die Erste Hilfe und weiterführende Aus- und Fortbildungen gesucht

2018-08-09T11:39:56+00:00 09.08.2018|

Wir wünschen uns
– Flexibilität und absolute Zuverlässigkeit
– Team- und Kommunikationsfähigkeit
– Identifikation mit den Rotkreuzgrundsätzen
– sehr gute deutsche Sprachkenntnisse in Wort und Schrift
– freundliches, kompetentes und kreatives Lehren und Auftreten
– rettungsdienstliche Qualifikation und Einsatzerfahrung
– körperliche Fitness, bzw. Seetauglichkeit
– Ausbildungsbefähigung oder Lehrberechtigung

Wir bieten
– ein expandierendes, erfahrenes, heterogenes Team
– eine spannende, eigenverantwortliche Aufgabe im gesamten norddeutschen Raum
– Fort- oder Weiterbildungsmöglichkeiten
– Bezahlung nach DRK Reformtarifvertrag
– VBL und betriebliches Gesundheitsmanagement

Erste Auskünfte erteilt Ihnen gerne vorab Jochen Thaens, Tele: 0421 / 4367-040

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen und der Referenz-Nr. 2018/321BK im Betreff per Mail an ed.ne1534407430merb-1534407430krd@g1534407430nubre1534407430web1534407430. Unterlagen in Papierform werden nicht zurückgesandt.

2017-08-15-DRK-Businessportraits-003 Kreative und hochmotivierte Ausbildende mit Lehrberechtigung für die Erste Hilfe und weiterführende Aus- und Fortbildungen gesucht
Ansprechpartner
Herr
Jochen Thaens

Bereichsleiter Hilfsorganisationen

Tel: 0421/43 67 040

ed.ne1534407430merb-1534407430krd@s1534407430neaht1534407430