10 Personen, 7 Fahrzeuge und ein Gabelstapler
Nach einer Woche im Hochwassergebiet im Auftrag des Deutschen Roten Kreuzes sind unsere Ehrenamtlichen wieder zu Hause! Physisch und psychisch erschöpft- jedoch sind alle bis auf kleinere Blessuren gesund. 2764 Hochwasserhilfe aus Bremen - Helfer wieder zu Hause
Erwartet und empfanden wurden sie von Teamkamerad:innen, die beim Ausladen angepackt haben und für Häppchen und Getränke gesorgt haben. Eine kurze Dankesrede hielt unser Geschäftsführer, Bernd Blüm, und die Geschäftsführerin unseres Landesverbandes.
Ein großes Dankeschön für euren Einsatz! Ihr habt großartiges geleistet!2764 Hochwasserhilfe aus Bremen - Helfer wieder zu Hause
Danke auch an die Familien und die Arbeitgeber:innen, die es den Ehrenamtlichen ermöglicht haben, diesen Einsatz durchzuführen! Ohne diese tatkräftige Unterstützung wäre dieser Einsatz nicht möglich gewesen!
Online Spende
Eine Spende für unseren Einsatz im Hochwassergebiet ist unter folgender Seite möglich:

www.drk-bremen.de/spenden

Bitte geben Sie “Stichwort Hochwasser” als zusätzliche Information an.