Unsere Kinder des Kinderhauses Baumhöhle gehören definitiv zu den Wenigen, die das von sich behaupten können!

Der Vorstandsvorsitzende der Wilhelm Kaisen Bürgerhilfe (WKB), Bürgerschaftspräsident Frank Imhoff und Vorstandsmitglied Monika Mehrtens waren zu Gast im DRK Kinderhaus Baumhöhle.

Vor Ort waren zudem unsere Kinderhausleiterin Gaby Bürger, ihre Stellvertreterin Petra Sauer, unser stellvertretende Geschäftsführer Peter Krams wie auch die stellvertretenden Bereichsleiterin Antje Prager.

Anlass war ein Spendenprojekt.

Unser Kinderhaus hat aus Spendenmitteln der Wilhelm-Kaisen-Bürgerhilfe das Außengelände neugestalten können. Gebaut worden ist eine Kletterbrücke u.a. für Kinder mit Mobilitätseinschränkungen und ein rollstuhlgerechtes Holzspielhaus . Gaby Bürger hat anhand von Bildern den Vorher/Nachher-Vergleich dargestellt und auch einige Worte zu dem Kinderhaus gesagt, welches 60 Kinder betreut und seit 1995 besteht.

Frau Mehrtens hat zudem eine Spende von 60 Turnbeuteln für unsere 60 Kinderhauskinder dazugelegt- gesponsert vom Weserpark Bremen!

Und weil Herr Imhoff natürlich keinen reinen Anstandsbesuch macht, hat er direkt zusammen mit Frau Mehrtens die Rutsche ausprobiert – die Kinder waren begeistert! Und nicht nur die- auch unsere Leitungskräfte hatten sich das heimlich gewünscht😅 Nach dem Vergnügen kam die Arbeit. Denn zusammen mit den Kindern wurde noch das erste Herbstlaub geharkt. Anzug hin oder her- es wurde geharkt bis es staubte! Gäste, die direkt anpacken, haben wir am Liebsten! 😅

Wir bedanken uns herzlich für die Spende und den freundlichen Besuch!