Erzieher (m/w/d) im Anerkennungsjahr im Kinderhaus Freiligrathstraße

Begleite uns ab dem 01.08.2024 als Kinderpfleger (m/w/d) im Anerkennungsjahr in unserem Kinderhaus Freiligrathstraße. Sei Teil unseres Teams in Vollzeit mit 39 Wochenstunden und gestalte die Zukunft unserer kleinen Entdecker mit. Das Beschäftigungsverhältnis wird befristet bis zum 31.07.2025 geschlossen.
Nr. 984

Stellenbeschreibung:

Unser Kreisverband Bremen e. V. ist einer der größten Verbände des DRKs und beschäftigt derzeit über 1.400 Mitarbeitende in den unterschiedlichsten Bereichen. Im Zeichen der Menschlichkeit setzen wir uns für das Leben, die Gesundheit, das Wohlergehen, den Schutz, das friedliche Zusammenleben und die Würde aller Menschen ein. Das Kinderhaus Freiligrathstraße befindet sich im Stadtteil Schwachhausen. Im März 2022 ist das Kinderhaus aus dem Mobilbau in einen modernen, hellen Neubau direkt neben der Grundschule Freiligrathstraße gezogen. Ein großzügiges Außengelände mit einem alten Baumbestand bietet viel Bewegungsfreiheit für die Kinder. Im Kinderhaus Freiligrathstraße werden 90 Kinder in 3 Krippen- und 3 Elementargruppen betreut.

Wir bieten Ihnen:

  • Vergütung nach dem DRK-Reformtarifvertrag
  • Einbindung in ein engagiertes Team in einem anerkannten freien Wohlfahrtsverband und Arbeitgeber mit Perspektiven
  • Supervision, Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Betriebliche Altersvorsorge (VBL) und Arbeitgeberzuschuss bei einer privaten Altersvorsorge
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement (z. B. Sportförderung "Hansefit" und Mitarbeiterevents)
  • Gleitzeitarbeitsmodell
  • Arbeitgeberzuschuss für vermögenswirksame Leistungen
  • Krankengeldzuschuss
  • Mitarbeiterrabatt für das DRK Institut für Chinesische Medizin

Wir wünschen uns von Ihnen:

  • Freude und Interesse mit Menschen zu arbeiten, unabhängig von ihrer Herkunft und Religion
  • Empathie an den Themen der Kinder, um sie für Bildungsangebote und Projekte zu begeistern
  • Freude und Spaß am gemeinsamen Spielen
  • Bereitschaft sich die fachlichen Kompetenzen in der Förderung von Kindern im Alter von 3-6 Jahren anzueignen und zu vertiefen
  • Eine wertschätzende Grundhaltung
  • Teamarbeit, Offenheit und Kooperationsbereitschaft
  • Engagement, Flexibilität, Kommunikationsstärke, Teamfähigkeit, Sozialkompetenz
  • Identifikation mit den Grundsätzen des Roten Kreuzes

Kontaktdaten für erste Auskünfte:

Erste Auskünfte erteilt Ihnen gerne Frau Lechner unter der folgenden Telefonnummer: 0421-24795311. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Onlinebewerbung. Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Für diese Stellenbesetzung ist der Nachweis des persönlichen Impfstatus gegen Masern gemäß § 20 Infektionsschutzgesetz (IfSG) vor Aufnahme der Tätigkeit erforderlich. Unterlagen in Papierform werden nicht zurückgesandt.
DEUTSCHES ROTES KREUZ

Kreisverband Bremen e.V.

Personalabteilung

Wachmannstraße 9

28209 Bremen

www.drk-bremen.de