Kinderpfleger (m/w/d) bzw. Sozialassistent (m/w/d) für unser Kinderhaus Stadtwerder (Neustadt)


Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort für unser Kinderhaus Stadtwerder in der Neustadt einen

Kinderpfleger (m/w/d) bzw. Sozialassistent (m/w/d)

in Teilzeit mit 25 Wochenstunden. Das Beschäftigungsverhältnis wird unbefristet geschlossen.
Nr. 904

Stellenbeschreibung:


Unser Kreisverband Bremen e. V. ist einer der größten Verbände des DRKs und beschäftigt derzeit ca. 1.400 Mitarbeitende in den unterschiedlichsten Bereichen. Im Zeichen der Menschlichkeit setzen wir uns für das Leben, die Gesundheit, das Wohlergehen, den Schutz, das friedliche Zusammenleben und die Würde aller Menschen ein.

Das sind Ihre Aufgaben:
  • Begleitung und Unterstützung der Kinder im Alltag
  • Begleitung und Unterstützung in angeleiteten Spielsituationen und im Freispiel
  • Begleitung und Unterstützung bei den Mahlzeiten
  • Übernahme von Morgenkreisen
  • Angebote zum Projekt (Kleingruppen)
  • Begleitung von Ausflügen
  • Wickeln und Schlafen legen der U3 Kinder
  • Begleitung der Eingewöhnungskinder

Wir bieten Ihnen:

  • Vergütung nach dem DRK-Reformtarifvertrag, inkl. Jahressonderzahlung
  • Ein kleines Kinderhaus mit tollem Team und angenehmer Arbeitsatmosphäre
  • Anstellung bei einem anerkannten freien Wohlfahrtsverband und Arbeitgeber mit Perspektiven
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement (z. B. Sportförderung "Hansefit" und Mitarbeiterevents)
  • Betriebliche Altersvorsorge (VBL) und Arbeitgeberzuschuss bei einer privaten Altersvorsorge
  • Arbeitgeberzuschuss für vermögenswirksame Leistungen
  • Krankengeldzuschuss
  • Mitarbeiterrabatt für das DRK Institut für Chinesische Medizin

Wir wünschen uns von Ihnen:

  • Abschluss als staatlich anerkannte Sozialassisten:in oder Kinderpfleger:in
  • Erfahrung mit Eingewöhnung, LED, Elterngesprächen und Projektarbeit ist wünschenswert, aber nicht zwingend
  • Spaß an der Arbeit mit Kindern im U3 und Elementarbereich
  • Teamfähigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Identifikation mit den Grundsätzen des Roten Kreuzes

Kontaktdaten für erste Auskünfte und Bewerbungsfrist:

Erste Auskünfte erteilt Ihnen gerne Sarah Neuhaus-Arik unter der folgenden Telefonnummer: 0421-52286300. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Onlinebewerbung bis zum 29.02.2024. Für diese Stellenbesetzung ist der Nachweis des persönlichen Impfstatus gegen Masern gemäß § 20 Infektionsschutzgesetz (IfSG) vor Aufnahme der Tätigkeit erforderlich. Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Unterlagen in Papierform werden nicht zurückgesandt.
DEUTSCHES ROTES KREUZ

Kreisverband Bremen e.V.

Personalabteilung

Wachmannstraße 9

28209 Bremen

www.drk-bremen.de