Leitung (m/w/d) zentrale Dienste


Zur Erweiterung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Termin eine Leitung (m/w/d) der zentralen Dienste in Vollzeit mit 39 Wochenstunden.

Das Beschäftigungsverhältnis wird unbefristet geschlossen.
Nr. 926

Stellenbeschreibung:


Unser Kreisverband Bremen e. V. ist einer der größten Verbände des DRKs und beschäftigt derzeit ca. 1.400 Mitarbeitende in den unterschiedlichsten Bereichen. Im Zeichen der Menschlichkeit setzen wir uns für das Leben, die Gesundheit, das Wohlergehen, den Schutz, das friedliche Zusammenleben und die Würde aller Menschen ein.

In dieser verantwortungsvollen Position werden Sie eine leitende Funktion bei der Organisation und Optimierung der unterschiedlichen Teilbereiche der zentralen Dienste übernehmen.

Ihre Tätigkeiten umfassen im Wesentlichen:

  • Leitung, Organisation und Optimierung primär der Abteilung Haustechnik und der mit ihr verbundenen Abteilungen
  • Betreuung von über 80 Liegenschaften, inklusive Instandhaltung und Pflege von Gebäuden, Geräten und Außenanlagen
  • Verantwortung für die Budgetplanung und Einhaltung der finanziellen Rahmenbedingungen
  • Mitwirkung bei der Planung von Neubauten und Sanierungen, und die Koordination von Umzügen
  • Auswahl, Koordination und Steuerung externer Dienstleister, einschließlich Qualitätsüberprüfung
  • Ansprechpartner bei Prüfungen durch Sachverständige und Behörden

Wir bieten Ihnen:

  • Vergütung nach dem DRK-Reformtarifvertrag
  • Einbindung in ein engagiertes Team in einem anerkannten freien Wohlfahrtsverband und Arbeitgeber mit Perspektiven
  • Ein abwechslungsreiches Arbeitsfeld in einem attraktiven, gut aufgestellten Verband mit einem motivierten und kompetenten Team
  • Eine herausfordernde Aufgabe mit hohem Gestaltungsspielraum
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Betriebliche Altersvorsorge (VBL) und Arbeitgeberzuschuss bei einer privaten Altersvorsorge
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement (z. B. Sportförderung "Hansefit" und Mitarbeiterevents)
  • Fahrradleasing
  • Gleitzeitarbeitsmodell
  • Arbeitgeberzuschuss für vermögenswirksame Leistungen
  • Krankengeldzuschuss
  • Mitarbeiterrabatt für das DRK Institut für Chinesische Medizin

Wir wünschen uns von Ihnen:

  • Meister oder Studium im Bereich Immobilienmanagement, Facility-Management, (Wirtschafts-) Ingenieurwesen, Technik oder vergleichbare Qualifikationen
  • Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung
  • Hands-on-Mentalität und starke Kundenorientierung
  • Flexibilität, Motivation, Belastbarkeit und hohe Einsatzbereitschaft
  • Professionelles und sicheres Auftreten als zentraler Ansprechpartner für interne und externe Stakeholder
  • Wertschätzender Führungsstil und Organisationstalent
  • Sicherer Umgang mit den gängigen MS-Office-Anwendungen
  • Führerschein der Klasse B
  • Identifikation mit den Grundsätzen des Roten Kreuzes

Kontaktdaten für erste Auskünfte:

Erste Auskünfte erteilen Ihnen gerne Herr Exner unter: 0421/3403-118 und Frau Ollick unter: 0421/3403-158. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Onlinebewerbung. Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Unterlagen in Papierform werden nicht zurückgesandt.
DEUTSCHES ROTES KREUZ

Kreisverband Bremen e.V.

Personalabteilung

Wachmannstraße 9

28209 Bremen

www.drk-bremen.de