Deutsches Rotes Kreuz Bremen, Katastrophenschutz
///Katastrophenschutz
Katastrophenschutz 2018-05-28T14:09:00+00:00

Katastrophenschutz

Beitrag teilen
DRK-Bremen_Ehrenamt Katastrophenschutz
Freiwillige Mitarbeit

Über 800 Menschen engagieren sich ehrenamtlich beim DRK Kreisverband Bremen.

Weiterlesen

Das Deutsche Rote Kreuz Kreisverband Bremen e.V. leistet seinen Beitrag im Bereich des Katastrophenschutzes und der Katastrophenhilfe vornehmlich durch die engagierte und ehrenamtliche Arbeit seiner Bereitschaften, über deren Aufgaben und Tätigkeiten sie sich im Bereich Bereitschaften informieren können.

Da es aber weltweit 186 Rotkreuz- und Rothalbmondgesellschaften gibt, wurde durch die damit größte Hilfsorganisation der Welt auch ein weltumspannendes Netzwerk zur Soforthilfe bei Katastrophen aller Art und auch für die notwendigen Wiederaufbauarbeiten geschaffen. So kann es auch sein, dass Bremer Know-How und Material außerhalb der Landesgrenzen sowohl unseres Bundeslandes als auch unserer Bundesrepublik in einem eng verzahnten Hilfeleistungssystem zum Einsatz kommen.

Koordiniert werden die über die Landesgrenzen hinaus stattfindenden Einsätze in der Regel von unserem Landesverband. Hier ist auch der bremische DRK-Suchdienst beheimatet, der unter anderem Menschen unterstützt, die durch bewaffnete Konflikte, Katastrophen, Flucht, Vertreibung oder Migration von ihren Nächsten getrennt wurden.

Unser Landesverband informiert sie gerne über die weltweiten Aktivitäten im Dienste der Menschlichkeit und auch über seine Aktivitäten im Katastrophenschutzes des Landes Bremen.

Wie geht es weiter?

Nehmen Sie bitte mit Ihrem Ansprechpartner vor Ort, siehe oben rechts, Kontakt auf.

Ansprechpartner