7.500 Milchtüten Blut…
Blutspendetermine im September 2020

7.500 Liter Blut, also in etwa der Inhalt von ebenso vielen Milchtüten, werden jeden Tag benötigt, um den Bedarf an Spenderblut in Deutschland zu decken.

Das meiste Blut wird zur Behandlung von Krebspatienten benötigt. Es folgen Erkrankungen des Herzens, Magen- und Darmkrankheiten. Verletzungen aus Unfällen folgen erst an vierter Stelle.

Erstaunlich ist, dass der hohe Bedarf an Blutpräparaten in erster Linie eine Folge des medizinischen Fortschritts ist. Viele Operationen, Transplantationen und die Behandlung von schwerkranken Patienten sind nur dank modernster Medizin und einer großen Anzahl von verfügbaren und sicheren Blutpräparaten möglich geworden.

In 10 Minuten Gutes tun

Blutspenden tut nicht weh und nimmt nur etwa 10 Minuten Zeit in Anspruch. Mit Voruntersuchung und anschließender Verpflegung sollte man ca. eine Stunde Zeit einplanen.

Ein kostenloser Gesundheitscheck ist obendrein inklusive. Denn das Blut aller wird getestet. Sollten Krankheiten festgestellt werden, wird dies dem Spender umgehend mitgeteilt.

Alle Blutspendetermine finden Sie hier
Bei Fragen

Blutspendedienst NSTOB

Servicehotline
Tel: 0800 11 949 11